Betriebliches  Gesundheits-Management

Jetzt kommen wir mit unserer
Gesundheitskompetenz zu ihnen


Kein Unternehmen kann es sich heute noch leisten, seine Mitarbeiter wie in früheren Zeiten regelmäßig zur mehrwöchigen Kur zu schicken, damit sie erholt zurückkommen und wieder einsatzfähig sind. Deshalb drehen wir als Kurort jetzt den Spieß um und kommen mit unserer Gesundheitskompetenz in Ihr Unternehmen. Wir zeigen Ihnen und Ihren Mitarbeitern wie einfach es ist, gesünder zu leben und eben auch, gesünder zu arbeiten. Das tun wir mit der wissenschaftlichen Methodik des IGM-Campus sowie der Kompetenz und der Motivation unserer Gesundheitsexperten.

Unser Konzept

Eine starke gemeinschaft


Die Zusammenarbeit von Bad Tölz mit dem Kompetenzzentrum für Komplementärmedizin und Naturheilkunde der Technischen Universität München im IGM-Campus sowie die Förderung durch die Bayerische Staatsregierung ist Teil einer einzigartigen Bündelung von Wissen und Ressourcen, um das notwendige Umdenken in unserer Gesellschaft voranzutreiben und der Zunahme von Arbeitsunfähigkeit und Schäden durch kranke Mitarbeiter am Arbeitsplatz nachhaltig zu begegnen. Im Kern steht das Individuelle Gesundheits-Management, kurz IGM. Ein umfassendes Lebensstilprogramm, das durch den Einsatz aktueller Analysemethoden und moderner Präventionsmaßnahmen zu den innovativsten Gesundheitsförderungsprogrammen für die heutige Gesellschaft zählt.

Unser versprechen heißt individualität

ihr bedarf bestimmt die inhalte
und vorgehensweisen


Unsere große Stärke ist unsere Flexibilität. Weil jeder Betrieb so speziell ist wie die Person, die ihn leitet, haben wir unsere Angebote in einzelne BGM-Bausteine aufgeteilt. Sie bestimmen also, ob Sie z. B. nur eine Informationsveranstaltung benötigen oder ein integriertes Maßnahmenpaket wünschen.

Die Grundlage unserer Arbeit bildet immer ein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch, in dem wir Sie objektiv und fundiert über die vom Gesetzgeber definierten Anforderungen informieren und Ihnen erläutern, was diese für Ihren Betrieb und für Sie als Verantwortlichen bedeuten. Darüber hinaus zeigen wir Ihnen, welche Bausteine es gibt und wie aus diesen ein Konzept werden kann, das genau auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten ist.

Ihr Nutzen: Zufriedenere, gesündere und leistungsfähigere Mitarbeiter, die im Familien- und Freundeskreis ein positives Image ihres Arbeitgebers zeichnen und damit einen nicht unwesentlichen Teil zum Erfolg des Unternehmens beitragen.


BGM Konzept

Das tölzer bgm-konzept

Betriebliche Gesundheit im Dreiklang


Dreiklang des BGMs in Bad Tölz

Jedes Unternehmen hat seine eigenen Anforderungen im Betrieblichen Gesundheits-Management. Wir unterstützen Sie bei der Analyse des Ist-Zustands, der Ausarbeitung eines Gesundheitskonzeptes, bei Themen wie „Führung und Organisation“ oder „Gesunde Arbeitsbedingungen“ bis hin zur Begleitung Ihrer Mitarbeiter auf dem Weg zu einem gesünderen Lebensstil.

ihre mitarbeiter als eigene Gesundheitsmanager

Das Tölzer lebensstilprogramm


Ziel unserers Lebensstilprogramms ist es, die Eigenverantwortung und Gesundheitskompetenz der Mitarbeiter gezielt zu stärken. Unsere Lern- und Coachingbegleitung für Ihre Mitarbeiter umfasst für eine nachhaltige Lebensstiloptimierung idealerweise 12 Monate. Ein elektronisches Gesundheitsportal begleitet die Lebensumstellung und dokumentiert Verlauf und Ergebnis. Die Gesundheitstage sowie die Praxisseminare können vor Ort im Betrieb oder optional im Tölzer VitalZentrum stattfinden. Die Verbindung moderner Präventionsmaßnahmen mit validierten Lernmethoden ermöglicht ein hohes Maß an Effizienz und Nachhaltigkeit.

• Wissenschaftlich fundierter Online-Gesundheitscheck mit Screening des individuellen Diabetes-, Bluthochdruck-, Herz-Kreislauf- und Burnout-Risikos
• Weiterführende Analyse gesundheitlicher Risiko- und Schutzfaktoren
• Nachhaltige, auf individuelle Risikoprofile angepasste Gesundheitsförderungsmaßnahmen mit den Schwerpunkten Selbstreflektion, Work-Life-Balance, Stress-Management, Bewegung und Ernährung

Tölzer Lebensstilprogramm

unterstützung beim aufbau gesunder betriebsstrukturen

führung und organisation


Unsere Empfehlung ist, die Gesundheit als festen Bestandteil in Ihrem Unternehmen zu verankern, einen werteorientierten Führungsstil zu praktizieren und den Aufbau von „gesunden Betriebsstrukturen“ zu fördern. Dort, wo Sie Unterstützung benötigen, können Sie die Beratung und Hilfestellung unserer Experten in Anspruch nehmen.

• Nachhaltige Implementierung von Betrieblichem Gesundheits-Management
• Entwicklung einer Organisationskultur
• Gesundheitsförderliche Organisationsentwicklung
• Führungskräfteentwicklung
• Teambuilding

Ergonomie für mehr leistung und wohlbefinden am arbeitsplatz

gesunde arbeitsbedingungen


Zu unseren im BGM angebotenen Leistungen gehört auch die systematische Risikoanalyse und -bewertung des unmittelbaren wie auch mittelbaren Arbeitsumfelds. Das Leistungsspektrum unserer BGM-Experten umfasst die allgemeine Konzeption von Arbeitsstätten und Arbeitsplätzen sowie die Planung in Abhängigkeit von Struktur, Abläufen und Prozessen im Unternehmen. Diese sind unter anderem:

• Analyse der psychologischen Belastungen am Arbeitsplatz
• Datenerhebung für die Gestaltung und Planung von Arbeitsstätten und Arbeitsplätzen
• Entwicklung von unternehmensspezifischen Arbeitsplätzen und Büroraumformen
• Möbelplanung, -entwurf und -beratung
• Arbeitsplatzumgebungsberatung

Bei Ihnen und bei uns

Kompetenz im und aus
dem VitalZentrum Bad Tölz


Ein modernes Betriebliches Gesundheits-Management hat zum Ziel, Gesundheit für die Mitarbeiter erlebbar zu machen und diese in kleinen Schritten an einen neuen und gesunden Lebensstil heranzuführen. Die persönliche Begleitung durch Gesundheitsexperten spielt dabei die wichtigste Rolle und ist der Garant für einen nachhaltigen Erfolg.

Beim Tölzer BGM-Angebot profitieren Unternehmen und deren Mitarbeiter vom Einsatz moderner Erhebungs- und Lernmethoden wie dem IGM-Campus Gesundheitsportal, einem Telefoncoaching und e-Learning – stets zugeschnitten, gesteuert und nachgehalten im Einklang mit den Anforderungen und Zielen des Unternehmens.

Zum Programm gehören aber auch Gesundheitstage und Praxisseminare, die zwar vor Ort im Unternehmen durchgeführt werden können, erfahrungsgemäß jedoch mehr Wirkung zeigen, wenn sie außerhalb des Arbeitsumfelds stattfinden. Als Kurort verfügen wir über einen sehr großen Erfahrungsschatz und aufgrund unserer Infrastruktur über ein angenehmes und entspanntes Lernklima. Je nach Entfernung von Bad Tölz zu Ihrem Unternehmen und der Anzahl der teilnehmenden Mitarbeiter können wir also die Gesundheits- und Praxistage bei Ihnen oder bei uns im VitalZentrum Bad Tölz durchführen.

Gesundheits- und Praxistage in Bad Tölz

Leidenschaft für die gesundheit

Ihre ansprechpartnerin
rund um das BGM


Portrait von Cornelia Hüfner

Wandern im Heilklima, Fahrradtouren entlang der Isar, Tipps und Anleitungen zu einer gesünderen, vegetarischen oder gar veganen Ernährung, Jod- und Moorheilbäder, Achtsamkeitstraining oder Berg-Yoga – es gibt kaum einen Kurort, der eine größere Vielfalt an gesunden Aktivitäten anbietet. 

Sie und Ihre Mitarbeiter sind herzlich eingeladen, Gesundheit in Bad Tölz zu erleben.

• Gesundheitstage und -workshops: um neue Impulse in punkto Gesundheit und Lebensstil zu geben
• Präventive Screening- und Check-Up-Untersuchung: für Führungskräfte und Mitarbeiter aller Ebenen
• Gesundheitswochen: Sie verbinden für den Mitarbeiter eine Auszeit vom Alltag mit einer langfristigen Begleitung für einen dauerhaften Transfer in die Lebens- und Arbeitswelt

Für alle Fragen rund das Betriebliche Gesundheits-Management, wenden Sie sich einfach direkt an das VitalZentrum:

Cornelia Hüfner
Leiterin Sachgebiet Gesundheit
Tel. 0 80 41 / 79 348-78
Fax. 0 80 41 / 78 67-56
E-Mail: huefner@bad-toelz.de

Suchen & Buchen