Freizeitaktivitäten im Sommer

Ein Traum

BAd Tölz im Sommer


Die langen Sommertage bieten reichlich Zeit und Gelegenheit, Bad Tölz und seine Umgebung zu erkunden, dieses schöne Fleckchen Erde, das alles hat, was man an Bayern liebt. Die nahen Berge, kristallklares Wasser in Bächen, Seen und Flüssen, friedlich grasende Kühe auf bunten Sommerwiesen. Alles immer nur ein paar Schritte oder eine Wegbiegung entfernt...

In ihrem tempo

Radln
Mountainbike
E-Bike


Die schönsten Radwege Bayerns kreuzen sich hier: der Bodensee-Königssee-Radweg, der Isarradweg und die Via Bavarica Tyrolensis, der Fernradweg von München bis ins Inntal. Lieber flach und gemütlich zum nächsten See oder Biergarten oder sportlich bergauf und bergab bis die Beine brennen - hier findet jeder sein persönliches Radelglück.

los radeln

in der Champagner-Luft

Wandern
Nordic Walking
Laufen


Auch wer höher oder ganz hoch hinaus will, ist bei uns richtig. Denn die so genannten Münchener Hausberge stehen in Wirklichkeit im Vorgarten von Bad Tölz: Brauneck und Blomberg sind beinahe mit ausgestreckter Hand zu erreichen, und nur wenig weiter weg ragen Benediktenwand, Herzogstand und die Gipfel des nahen Karwendelgebirges in den weiß-blauen Himmel. Hier finden sportliche Wanderer alpine Herausforderungen, echte Hüttenromantik und unvergessliche Ausblicke. Die markanten Profile unzähliger weiterer Gipfel erstrecken sich gen Süden - wer kennt wohl ihre Namen? In den Tälern schillern die Seen in faszinierenden Blau- und Grüntönen, die Flussläufe von Isar und Loisach verlieren sich mäandernd in der Ferne. Grünes Land, kleine Städte und Dörfer und am nördlichen Horizont grüßt die Landeshauptstadt

auf ins wanderglück

alles an einem Platz 

Tölzer
sportpark


Bowling, Klettern, Tanzen und vieles mehr...

zum sportpark

in idyllischer Umgebung

golfen


zwei herrlich gelegene Golfplätze erwarten Sie in Bad Tölz

auf ins grüne

ab ins kühle nass

Schwimmen


Egal ob im Freibad, im Tölzer Hallenbad oder in einem der umliegenden Seen

zu den bädern

Auf zum

Blomberg - der Erlebnisberg


Nur knapp 600 Höhenmeter trennen den Blomberggipfel vom Talort Bad Tölz. Und doch ist der "kleine" Tölzer Hausberg ganz schön groß: Mit Sessellift, großem Wanderwegenetz, Mountainbikestrecken sowie Sommer- und Winterrodelbahnen bietet er die perfekte Infrastruktur für alle Bergfreunde und solche, die es werden wollen. Genug gewandert? Dann nichts wie ins gemütliche Blomberghaus zur urigen Einkehr. Und schließlich folgt der größte Spaß von allem: die rasante Abfahrt auf einer der längsten Sommerrodelbahnen Deutschlands. 

Worauf warten Sie noch?

Suchen & Buchen