Winterwonderland

So schee a wenn´s koid is

Tölzer Wintervielfalt


Die Natur des Isarwinkels hat auch im Winter ihren speziellen Reiz. Oder vielleicht dann erst recht. Wenn alles in pudriges Weiß getaucht ist, die mächtigen Tannen weiß gesträhnt dastehen, lange Eiszapfen in bizarren Formen von kargen Ästen wachsen, tausend Eiskristalle in der Wintersonne glitzern - und der eigene Atem feine Wölkchen in der kühlen, klaren Luft hinterlässt.

Skilaufen, snowboarden, langlaufen, rodeln, schlittschuhlaufen und, und, und... Oder vielleicht doch ein wenig mehr Entspannung und Erholung? Es gibt doch nichts Wohltuenderes, als in der klaren, kalten Gebirgsluft einen ausgedehnten Spaziergang zu machen und danach vielleicht einen kleinen Saunagang einzulegen? Und natürlich lockt in der kalten Jahreszeit auch eine Einkehr mit Glühwein und dampfendem Apfelstrudel.

raus ins vergnügen

langlaufen & Skifahren


Raus in die kühle, klare Luft - Sie werden Ihren Spaß haben!

Informieren sie sich

in der winterlandschaft

wandern


Rund um Bad Tölz haben Winterwanderer jede Menge Kilometer Schneewege zur Wahl, teils eben, teils hügelig.

finden sie ihren wanderweg

Was wäre ein winter ohne

Rodel & Schlittenspass


Rund um Bad Tölz finden Sie mit Sicherheit Ihre Lieblingsstrecke

Auf ins vergnügen

rasant auf Kufen

schlittschuh fahren


Auf einem der zugefronen Seen oder in der Hacker-Pschorr-Arena

auf die kufen fertig los

Ein Geheimtipp für romantiker

PferdeSchlitten-
fahrten


In warme Decken gekuschelt - über die verschneiten Wiesen und Wälder rund um Tölz

jetzt buchen

Suchen & Buchen