Sprungmarken

Wohnmobilhafen Bad Tölz

Der ganzjährig geöffneter Wohnmobilhafen liegt inmitten der Stadt, direkt an der Isarpromenade. Er ist der ideale Ausgangspunkt für eine Vielzahl von Sport- und Freizeitaktivitäten sowie für einen Einkaufsbummel durch die Altstadt von Tölz.

Anreise:

Autobahn München - Salzburg (A 8), Ausfahrt Holzkirchen oder
Autobahn München - Garmisch-Partenkirchen (A 95), Ausfahrt Penzberg


Stadtplanausschnitt

Stellplätze:
30 Stellplätze für Wohnmobile an der Isarpromenade. Von der Umgehungsstraße
gut ausgeschildert mit dem Wohnmobilpiktogramm. Die Gebühr für 24 Stunden 8,00 € und beinhaltet den Kurbeitrag. Die Kur- und Gästekarte erhalten Sie in der Tourist-Information am Max-Höfler-Platz 1. Mit dieser erhalten Sie zahlreiche Vergünstigungen. Genauere Informationen erhalten Sie hier.

Die maximale Aufenthaltsdauer beträgt 48 Stunden. Für längere Aufenthalte empfehlen wir die Campingplätze Stallauer Weiher oder Arzbach.

Ent-/Versorgung:
Eine Entsorgungsstation "Silver xS" steht auf dem Parkplatz an der Isarpromenade.
50 Liter Frischwasser kosten 1,00 €.

Ab dem 02.05.2016

Brötchenservice

Jeden Dienstag, Freitag und Samstag um 8:35 Uhr kommt der Verkaufswagen der Bäckerei Gotz an den Wohnmobilstellplatz, um Ihnen die Brötchen für Ihr Frühstück zu bringen.

Kontakt +49 (8041) 78 67-0

Folgen Sie uns Facebook

Suchen und Buchen








Zimmer 1:





Zimmer 2:





Zimmer 3:





Zimmer 4:





Bad Tölz entdecken

Bad Tölz mittendrin

Bad Tölz Impressionen

Bad Tölz Tipp

Anzeige

Blomberg

Wir sind Partner der BKK Aktivwoche
0 gemerkte Seiten
ansehen