Logo Bad Tölz
Tölzer Veg
 Tölzer VEGbegleiter 

 Programmdetails & Referenten


Nachhaltig leben, vegan entdecken und genießen, die Naturverbundenheit lieben lernen - all das zeigen Ihnen unsere Lifestyle- Coaches & Referenten in unserem diesjährigen Rahmenprogramm 

zum Tölzer Veg vom 24. April bis 22. Mai 2022!

 

Dürfen wir vorstellen, Ihre VEGbegleiter!

Stefan Peck

Stefan Peck
Experte, Speaker 

Ich bin Experte für Innere-Kind-Arbeit und unterstütze dich auf deinem Weg zu einer bewussten Beziehung zu dir und deinem Inneren Kind. Mit dem Inneren Kind entwickelst du ein besseres Verständnis über deine Gedanken- & Gefühlswelt und lernst negative Glaubenssätze aus deiner Kindheit hinter dir zu lassen.

 

Vortrag: 26. April von 19:00 - 20:30 Uhr

  • „Innere Erlebniswelt“ - Die eigene Gefühlswelt erforschen 

Vortrag: 16. Mai von 19:00 - 20:30 Uhr

  • Erlebnisvortrag - Der Schlüssel zu bewussten und erfüllten Beziehungen

Preis: je Kurs 10,- Euro

Anmeldung unter: toelzerveg@bad-toelz.de, 08041/ 7867-52

Treffpunkt: *VitalZentrum, Raum Parkblick

Tölzer Veg

Stefan Pecks PrograMMINHALT


26. April 2022

Vortrag: Erfahrungen aus unserer Kindheit prägen uns unsere Gedanken- und Gefühlswelt ein Leben lang. In diesem Erlebnis-Vortrag erfahren Sie mehr über den Zusammenhang zwischen ihren Emotionen und ihrer Kindheit. Lernen Sie ihre Gefühle zu verstehen und zu verändern.

 

16. Mai 2022

Vortrag: Solange wir nichts dagegen tun, prägen uns die Erfahrungen aus unserer Kindheit unser Leben lang.

Vor allem in unseren Beziehungen machen sich unsere Bedürfnisse aus der Kindheit bemerkbar. Erfahren Sie mehr über Ihre Bedürfnisse und lernen ihre Emotionen in Ihren Beziehungen zu verstehen.

Christa Opiz-Böhm

Christa Optiz-Boehm 
Heilpraktikerin

Ich bin Christa Optiz-Böhm,

examinierte Krankenschwester, Heilpraktikerin und Yogalehrerin.

Mein Motto: Gesund durch jedes Alter. Und wünscht sich das nicht jeder? Daher gibt es meine vielseitigen Angebote auch im VitalZentrum Bad Tölz.

 

Kochen - Infos a´la Carte : 26. April von 17:00 - 18:45 Uhr

  • Heilende Rezepte für den Körper

Kochen - Infos a´la Carte: 03. Mai von 17:00 - 18:45 Uhr

  • Süßes naschen ohne schlechtes Gewissen

Kochen - Infos a´la Carte: 11. Mai von 19:30 - 21:00 Uhr

  • Vegetarisch kochen mit ätherischen Ölen

Kochen - Infos a´la Carte: 17. Mai von 18:45 - 20:00 Uhr

  • Genussvolle Ernährung, geht das noch?

Preis: je Kurs 20,- Euro

Anmeldung unter: toelzerveg@bad-toelz.de, 08041/7867-52

Treffpunkt: *Vitalzentrum, Lehrküche Villa Riesch

 

Tölzer Veg

Christa Opitz-BOEhms Programminhalt


26. April, 03. Mai, 11. Mai und 17. Mai

Kochen: Vegane Ernährung ist lecker und versorgt den Organismus überwiegend mit allem, was er braucht. Aber auch hier gilt: Ausgewogen muss es sein. Wer also wissen will, mit welchen veganen Lebensmitteln er die Bedürfnisse seines Körpers stillen kann, der ist bei "Infos a´la Carte" genau richtig. 

Zu vielen Informationen, Tipps und Tricks wird geschnippelt, geköchelt und gemixt - nach dem Motto: studieren und probieren! 

Ingrid Pummer

Ingrid Pummer
Gewürz-Sommelière

Mein Name ist Ingrid Pummer, Inhaberin des Tee- und Gewürzfachgeschäftes „Kräuterhexe“ in Lenggries.

Ausgebildete Drogistin und als solche befähigt, Heilkräuter führen zu dürfen, zu mischen und beraten zu können. Zudem bin ich zertifizierte Gewürz - Sommelière und eine von nur 100 solcher Spezialisten in Deutschland.

Gewürze sind meine absolute Leidenschaft und ich liebe es, die Menschen mit meiner Begeisterung dafür anzustecken und neugierig auch Geschmackserlebnisse und vielfältige Möglichkeiten zu machen – auch unter dem gesundheitlichen Aspekt.

 

Vortrag: 27. April von 18:30 - 20:00 Uhr

  • Eintauchen in die Kulturgeschichte der Gewürze

Vortrag: 05. Mai von 19:00 - 20:30 Uhr

  • Gewürze zur Unterstützung einer gesunden Ernährung

Vortrag: 10. Mai von 19.00 - 20:30 Uhr

  • Tees & Heilkräuter zur Unterstützung einer gesunden Ernährung

Vortrag: 20. Mai von 19:00 - 20:30 Uhr

  • Tipps & Tricks mit Gewürzen

Preis: je Kurs 12,- Euro

Anmeldung unter: toelzerveg@bad-toelz.de, 08041/ 7867-52

Treffpunkt: *VitalZentrum, Lehrküche Villa Riesch, Raum Parkblick

Tölzer Veg

Ingrid Pummers Programminhalt


27. April 2022

Vortrag: Erfahren Sie alles über die Ursprünge der Gewürze, ihren spannenden Weg um den Erdball und welchen Einfluss sie auf die Entwicklung der Geschichte hatten und z.T. bis heute haben. Eine spannende und informative Reise durch 7.000 Jahre Zeitgeschichte.

05. Mai 2022

Vortrag: Wohlbefinden und Wohlgeschmack aus dem Kochtopf! Welche Gewürze kann ich wie verwenden, um eine gesunde Ernährung zu unterstützen?

10. Mai 2022

Vortrag: Welche Heilkräuter und Tees sind nicht nur wohlschmeckend, sondern unterstützen uns auch bei einer gesunden Ernährung?

20. Mai 2022

Vortrag: Was können spezielle Gewürze bewirken, wie kann ich sie raffiniert einsetzen, um nicht nur eine leckere, sondern auch eine gesunde Wirkung zu erzielen? Und wie verwendet man z.B. echte Vanille eigentlich richtig (Sie werden staunen: selbst Fernsehköche machen hier die „klassischen“ Fehler )

Ursula Stroux

Ursula Stroux 
WildnisPädagogin, Erzählerin

Schon immer vernarrt in zauberhafte Geschichten und fantastische Welten aus Wörtern, in Wäldern und Wiesen, Berge und Meere. Ich liebe es den Menschen wieder die Magie der scheinbar einfachen Dinge ins Leben zu zaubern, den Blick zu weiten. Immer wieder neue Lebensorte im In- und Ausland, neue Erfahrungen, neue Begegnungen, neue Geschichten. Kulturwissenschaftlerin, Sprachdozentin, Reiseleiterin, Erzählerin, Wildnispädagogin, Natur-Coach.
 

Workshop: 30. April und 14. Mai von 16:00 - 19:00 Uhr

  • "Und der Wolf fraß NICHT die Geiß" Märchen vegan erzählen - geht das? Jede/r ist gefragt kreativ zu werden und sich einzubringen

Treffpunkt: Cafe im Süden, Rathausgasse 4, 83646 Bad Tölz

Anmeldung unter: ursula@achtsame-baerin.org , 0173/ 8464756

 

Outdoor & Kids: 01. Mai und 21. Mai von 10:00 - 14:00 Uhr

  • Baumpfade - Seelenpfade

Preis: 30,- Euro (Erw.), 15,- Euro (Kids)

Anmeldung erforderlich unter: ursula@achtsame-baerin.org ,

0173/ 8464756

Treffpunkt: Wanderparkplatz Wackersberger Straße bei der Bushaltestelle Forsthaus

Tölzer Veg

Ursula Strouxs Programminhalt


30. April und 14. Mai 2022

Workshop: Märchen vegan – geht das? Versuchen wir gemeinsam ein schönes Märchen zu erfinden – ohne Fleischkonsum, ohne Ausbeutung von Tieren. Aber auch ohne Langeweile und unbedingt ohne den falsch verstandenen moralischen Zeigefinger. Also mit richtig guten Bösewichten! Mit einem Festmahl! Mit einem guten Ende, außer für die richtig guten Bösewichte – die werden traditionsgemäß bestraft. 

Oder vielleicht nicht?

 

01. Mai und 21. Mai 2022

Outdoor & Kids: An diesem Tag sind Bäume unsere Begleiter. Die tief Verwurzelten helfen uns, zurück zu unserer inneren Mitte zu finden und uns zu erden. Wir nähern uns den Bäumen spielerisch mit allen Sinnen, erkunden sie und lernen, wie unterschiedlich sie sich uns zeigen. Danach suchen wir unseren persönlichen Baumbegleiter für den Tag und erden uns dort. 

Die Erkenntnisse des Tages können wir im Anschluss mit kreativer Naturgestaltung (LandArt) abschließen.

Dr. Birgit Schneider

Dr. Birgit Schneider 
Philosophin & Therapeutin 
 

Nach vielen Jahren im Dienst der Frauenseelsorge arbeitet Birgit Schneider jetzt in freier Praxis als Thearpeutin und Coach. Sie verfügt über einen enormen Erfahrungsschatz in der Begleitung und Unterstützung von Menschen im Aufspüren des jeweils grundeigenen Seelenplans. Das Human Design System ist dabei für Birgit Schneider eine unverzichtbare und zuverlässige Methode zur Selbsterforschung geworden. Dieses Handwerkszeug zur Selbstentdeckung vernetzt wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Quantenphysik und der Genetik mit alten Weisheitstraditionen der Astrologie, dem I Ging und der Chakrenlehre.

 

Vortrag: 05. Mai von 19:30 - 21:00 Uhr

  • Human Design - Werkzeug für ein erfülltes Leben – Energiestruktur und Wesenskern entdecken. 

Vortrag: 20. Mai von 19:30 - 21:00 Uhr

  • Human Design - Jeder ist Einzigartig - Kinder gemäß ihrem Wesen erziehen

Preis: je Vortrag 12,- Euro

Anmeldung unter: toelzerverg@bad-toelz.de,

08041/ 7867-52

Treffpunkt: *VitalZentrum, Raum Parkblick

 

 

Tölzer Veg

Dr.Birgit Schneiders Programminhalt
 


05. Mai 2022

Vortrag: Wer bin ich wirklich? Wie treffe richtige Entscheidungen? Was ist meine Aufgabe in dieser Welt? Was ist gut für mich? Wie bleibe ich gesund? Fragen, die wir uns immer wieder stellen.

 Das Human Design ist eine faszinierende Methode der Selbstentdeckung, die uns einen tiefen Einblick gibt in die Energiestruktur und den individuellen Wesenskern eines jeden Menschen. 

Das System vernetzt wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Quantenphysik und der Genetik mit den alten Weisheitstraditionen der Astrologie, dem I Ging und der Chakrenlehre. In jedem von uns steckt ein Code, der bestimmt, wer wir sind und wie wir mit der Außenwelt interagieren. Anhand der Geburtsdaten wird eine Körpergraphik erstellt, die die Funktionsweise eines Menschen abbildet. Diese Grafik ist im wahrsten Sinne eine Gebrauchsanleitung, die dabei hilft, Entscheidungen korrekt zu treffen und Beziehungen

aktiv zu gestalten. Die Informationen, die das Human Design bietet, sind logisch und können im täglichen Leben spielerisch angewendet werden. 

Anhand konkreter Beispiele zeige ich die Nützlichkeit dieses Werkzeugs. Sie bekommen einen Einblick, wie Sie als Persönlichkeit mit ihren Fähigkeiten, Kompetenzen und ihrer natürlichen Autorität für dieses Leben angelegt sind. Ich zeige Ihnen, wie Sie eigenständig in Kontakt kommen mit Ihrer einzigartigen Wahrheit und so sinnesstiftende Erfüllung finden jenseits aller anerzogenen, oft erschöpfenden Konditionierungen.

 

20. Mai 2022

Vortrag: Jedes Kind, das geboren wird, ist vollkommen in seiner Einzigartigkeit. Eltern wollen immer das Beste für Ihre Kinder. Sie begleiten und prägen die Entwicklungsschritte ihrer Töchter und Söhne. Schule und Umwelteinflüsse steuern und fordern. Sie setzen Maßstäbe und Lernziele und bestimmen, wohin die kindliche Bildung gehen soll. Aber wissen wir, was unserer Kinder wirklich brauchen? Gerade in Konflikten und Spannungsfeldern stellen sich Fragen wie:

  • Welche Talente, Fähigkeiten und Wesenszüge sind in meinem Kind angelegt?
  • Wo ist es verwundbar und verletzlich?
  • Wie begleite ich mein Kind in seine Kraft und Selbstliebe?

Das Human Design System zeigt den Bauplan unseres Kindes und die typgerechte Wahrheit seiner ureigenen Energien und Qualitäten. Es ist ein wertvolles Instrument bei der Erziehung unserer Kinder unter Berücksichtigung ihrer Talente und ihrer Einzigartigkeit. Das werde ich Ihnen an konkreten Beispielen aufzeigen. 

Marie & Markus Hörmann

Marie & Markus Hörmann
STOFFWECHSEL-Coaches
Mentaltrainerin & 
Professioneller Triathlet

Marie Hörmann

Ich bin 28 Jahre jung und Stoffwechsel Coach. Vor vier Jahren habe ich das Coaching bei Manfred Hohenleitner, Gründer von DieStoffwechselProfis® absolviert und wusste, dass ich nie wieder zu meinen alten Denkmustern und dem Ernährungsdschungel zurück möchte. Mittlerweile habe ich mein Wissen auch im Mentaltraining erweitert und unterstütze Menschen mit einfachen Tools weniger Stress im Alltag zu haben. Heute gibt es für Markus und mich keinen schöneren Beruf, als anderen Menschen dabei zu helfen wieder zu mehr Energie und Gesundheit zu finden.

 

Markus Hörmann

Ich bin 1990 in Bad Tölz geboren und seit 2013 erfolgreich als professioneller Triathlet unterwegs. Mein Lebensmotto: „Du kannst alles erreichen, solange du es dir vorstellen kannst.“ Als Stoffwechselcoach kombinieren wir das „alte“ Wissen der Naturheilkunde mit modernster Messtechnik von heute. Grundvoraussetzung für ein gesundes und vitales Leben, ist ein optimaler Stoffwechsel.

 

Vortrag & Austausch: 28. April von 18:30 - 20:00 Uhr

  • Von 0 auf 10 - von der Kunst zur Gesundheit - Gesundheit mit Leichtigkeit in das Leben integrieren

Vortrag & Austausch: 03. Mai von 18:30 - 20:00 Uhr

  • Klarheit im Ernährungsdschungel - Gesund Essen trotz Stress

Vortrag & Austausch: 10. Mai von 18:30 bis 20:00 Uhr (wegen Krankheit entfällt der Kurs)

  • Abnehmblockade Stress - wie gehe ich richtig damit um und was kann ich dagegen tun?

Outdoor: 17. Mai von 18:30 - 20:00 Uhr

  • Spaziergang  mit offenen Fragen- und Austauschrunde zum Thema Stoffwechsel, Ernährung & mentale Stärkung

Preis: je Kurs 39,- Euro

Anmeldung unter: toelzerveg@bad-toelz.de, 08041/ 7867-52

Treffpunkt: *VitalZentrum, Raum Parkblick

 

 

 

 

Tölzer Veg

Marie & Markus Hoermanns Programminhalt


28. April 2022

Vortrag & Austausch: Wie Profisportler Markus Hörmann nach der Diagnose „Nie wieder Leistungssport“ seinen Weg zurück in die Weltspitze des Triathlons fand und seine Frau Marie der Kunstgeschichte den Rücken kehrte um Stoffwechsel Coach zu werden. Lassen Sie sich inspirieren und motivieren von zwei Menschen, die trotz aller Erwartungen heute erfolgreich Menschen darin begleiten wieder mehr Leichtigkeit und Gesundheit in das Leben zu integrieren! 

 

03. Mai 2022

Vortrag & Austausch: Intervallfasten, Paleo, Low Carb, Keto - Was nun? Nirgendwo sind die Widersprüche so groß wie bei der Ernährung. Und dann gibt es noch hundert Meinungen zum Thema vegane oder vegetarische Ernährung. Profisportler Markus Hörmann erzählt aus eigener Erfahrung welche Unterschiede die richtige Ernährung machen kann. Und das Schöne: Es kostet kaum Zeit! Marie Hörmann zeigt Möglichkeiten, wie man trotz eines stressigen Alltags eine langfristige Routine in deinen Alltag integrieren kann.

 

10. Mai 2022

Vortrag & Austausch: Mentaler Stress ist der Killer Nr. 1, wenn es ums Abnehmen geht. Doch manchmal wissen wir gar nicht mehr, was wir dagegen tun sollen und das ist völlig okay. In einem offenen Gespräch  sprechen wir gemeinsam über Möglichkeiten, wie man im Alltag innerhalb kürzester Zeit sein Stresslevel runter fahren kann. Es werden einfache Atemtechniken, EFT (Emotional Freedom Techniques) und weitere Möglichkeiten besprochen, wie man im Alltag ohne großen Zeitaufwand entspannen kann und dabei sogar die Pfunde purzeln könnten! 

 

17. Mai 2022

Outdoor: Was ist eigentlich der Stoffwechsel? Warum bringt uns eine Diät oder Kur nie an unsere langfristigen Ziele? Wie bekommt man mehr Leichtigkeit und Gesundheit in das Leben? Wir beantworten bei einer entspannten Runde alle Fragen rund um das Thema Stoffwechsel, Ernährung, mentale Gesundheit und Sport! 

Antje Walther

Antje Walther 
yogaleherin

sowie Coach, Montessoripädagogin und Geschäftsführerin von unartig Bad Tölz und Bad Wiessee. Natur ist mein Leben und Arbeiten mit Naturmaterialien ist mir in die Wiege gelegt worden - schon seit ich 16 Jahre alt bin befinde ich mich auf einem Ökologischen Weg. Stringent bin ich dabei nicht, aber sehr bewusst.

 

Workshop: 30. April von 16:00 - 18:00 Uhr

  • wilder, luftig, duftiger Sommerkranz - winden, knoten, binden

Preis: 45,- Euro

 

Entspannung: 11. Mai von 08:00 - 09:00 Uhr

  • Isarfrühyoga - Yoga für alle, die den Tag entspannt begrüßen möchten

Preis: 15,- Euro

 

Anmeldung unter: info@unartig-floristik.com, 08041/ 4379241

Treffpunkt:  Blumenladen Unartig, Amortplatz 1, 83646 Bad Tölz

 

Tölzer Veg

Antje Walthers Programminhalt


30. April 2022

Workshop: Anleitung durch eine erfahrene Floristin, Tipps und Tricks aus dem Nähkästchen, viel Spaß und Freude am kreativ sein dazu gibt es Cappuccino vegan  und veganen Kuchen. Bei schönem Wetter draußen ansonsten in unserem Workshopraum mit Blick auf den Kalvarienberg.

Werkzeuge werden für alle Teilnehmer bereitgestellt, (für weiße Hosen übernehmen wir keine Garantie) 

Materialien bitte mitbringen, sammeln aus dem Garten oder Nachbars Garten, Feld, Wald, Wiese 

z. B. Thymian, Lavendel, biegbare Äste, Birke, Weide, Cornus, Fruchtstände, Gräser, getrocknete Blüten etc.  Ein Teil des Material wird auch zur Verfügung stehen.

 

11. Mai 2022

 Entspannung: Yoga für alle, die den Tag entspannt begrüßen möchten!

Matte und Kissen, evtl. Decke mitbringen!

Angelika Spöri

Angelika Spöri 
Öcotrophologin

Meine Leidenschaft für die Ernährung habe ich vor gut 30 Jahren mit dem Studium der Oecotrophologie gemacht. Vor gut 15 Jahren habe ich mein Wissen um die Pflanzen erweitert (Ausbildung zur Kräuterpädagogin und Phytotherapie). Ich teile gerne mein Wissen mit Menschen, die sich für die Natur begeistern, sie wertschätzen und so einen wichtigen Beitrag für die Zukunft unserer Erde leisten.

 

Outdoor: 29. April, 06. Mai, 10. Mai von 13:00 - 16:00 Uhr

  • Kräuterspaziergang (Entdeckungsreise durch die Natur)

Preis: 25,- Euro

Treffpunkt: *VitalZentrum

 

Outdoor: 20. Mai von 10:00 - 13:00 Uhr

  • Isarwinkler Kräuter entdecken - Idyllische (Moor)Wanderung

Preis: 25,- 

Treffpunkt: Wanderparkplatz Gaissach / Ortsteil Lehen

Anmeldung unter:  info@angelika-spoeri.de, 08176/ 9991299

 

Kochen: 29. April, 06. Mai und 13. Mai 

  • Hallo Frühling! Die Saison der Wildkräuter ist eröffnet und lädt zum kochen ein am 29. April (Preis: 79,- Euro / 17:00 - 20:30 Uhr)
  • Alles hat seine (Jahres-) Zeit - Regional & Saisonal kochen und Wildkräuter nutzen am 06. Mai (Preis: 79,- Euro / 17:00 - 21:00 Uhr)
  • Nachhaltig i(s)st lecker - Gesund kochen und dabei die Umwelt schonen am 13. Mai (Preis: 79,- Euro / 15:00 - 18:30 Uhr)

Treffpunkt: *VitalZentrum, Lehrküche Villa Riesch

Anmeldung unter:  info@angelika-spoeri.de, 08176/ 9991299

Tölzer Veg

Angelika Spöris Programminhalt


29. April, 06. Mai, 10. Mai 2022

Outdoor: Unsere Kräuterpädagogin und Ökotrophologin gibt Ihnen faszinierende Einblicke in die Natur.  

Sie lernen unter Ihrer fachkundigen Anleitung auf einem kurzweiligen Spaziergang die Geheimnisse der Wildkräuter und deren Zubereitung zu wohlschmeckenden Speisen kennen lernen.  

 

20. Mai 2022

Outdoor: Auf unserer Entdeckungsreise in den Gaissacher Filzen mit der Kulisse auf die vor Ihnen liegenden oberbayrischen Berge, vermittle ich Angelika Spöri, Kräuterpädagogin und Ernährungswissenschaftlerin alles rund um Wildkräuter, wie wir sie erkennen können, was sie uns kulinarisch bieten 

und was die Volksmedizin über sie wusste.

 

29. April, 06. Mai und 13. Mai

Kochen: Heimische Wildpflanzen mit ihrem köstlichen Geschmack wachsen überall und sind leicht zu finden. Mit den richtigen Tricks und Tipps lässt sich damit jedes Gericht zu einem Genuss für den Gaumen verfeinern und ganz nebenbei erhält man Anregungen für ein nachhaltiges Kochen.

Angrlika Winzenhöller

Alexandra Winzenhöller

Als Sportwissenschaftlerin M.A. habe ich mich schon von Berufswegen gerne in der Natur bewegt. Da war es naheliegend, dem immer wacher werdenden Interesse an der uns umgebenden Kräuterwelt nachzugeben und die Ausbildung zur Kräuterpädagogin zu wagen. Von dem spannenden Wissen gefesselt, ging ich nahtlos zur Weiterbildung in der Volksheilkunde über. Gerne gebe ich in meinen Kräuterführungen das überlieferte Wissen unserer Vorfahren aber auch die neuesten Weisheiten, Geschichten und Anekdoten über unsere Pflanzenwelt weiter. Ich möchte damit sensibilisieren, die uns "zu Füßen liegende Natur" aus anderen Augen zu betrachten, neu kennenzulernen, sie wertzuschätzen und als logische Folge, sie aktiv schützen zu wollen.

 

Sport & Bewegung: 12. Mai, 19. Mai von 18:00 - 19:15 Uhr

  • Funktionelle Gymnastik - Beweglichkeit steigern und die "Ressourece Körper" schonen

Preis: je Kurs 15,- Euro

Treffpunkt: *VitalZentrum, Raum Parkblick

 

Sport & Bewegung: 12. Mai und 19. Mai von 19:15 - 20:15 Uhr

  • Stretch & Relax - Nachhaltig mit dem eigenen Körper umgehen

Preis: 10,- Euro

Treffpunkt: *VitalZentrum, Raum Parkblick

 

Workshop: 14. Mai von 09:30 - 13:00 Uhr

  • Von Kopf bis Fuß gepflegt - Vegane & nachhaltige Kosmetik selbst herstellen

Preis: inkl. Material 65,- Euro

Anmeldung unter: alexandra.winzenhoeller@yahoo.de, 0174/ 3158901

Treffpunkt: *Vitalzentrum, Lehrküche Villa Riesch

 

 

Tölzer Veg

Alexandra Winzenhöllers Programminhalt


12. Mai und 19. Mai 2022

Sport & Bewegung: Lebensraum: Körper Was hat Nachhaltigkeit mit unserem Körper zu tun?

Wenn von einer ressourcenschonenden, zukunftsfähigen und bewussten Lebensweise

gesprochen wird, dann darf auch unser engster und vielleicht wichtigster

„Lebensraum" - unser Körper - nicht vergessen werden.Wenn unser Körper erst einmal „verbraucht" ist können wir nicht einfach in einen gesünderen und widerstandsfähigeren Körper umziehen, um weiterhin produktiv sein zu können. Wir sind ein Leben lang an diesen „Lebensraum" gebunden. Mit ihm

nachhaltig umzugehen bedeutet, seine Funktionalität auch für die - 

nein für UNSERE- Zukunft zu erhalten.

 

14. Mai 2022

Workshop: Von Kopf bis Fuß wird gepflegt - natürlich ganz natürlich - mit selbst hergestellten Natur-

Produkten. Wir starten mit einem Begrüßungsdrink und schreiten dann zur Tat. Vom

Shampoo und Spülung, über Rosencreme, Deo, Lipgloss und Eyeliner ist alles dabei.

Zwischendurch entspannen wir bei einer pflegenden Handpackung, um dann noch etwas

Verwöhnendes für unsere Füße vorzubereiten. Dabei greifen wir diesmal ausschließlich zu

tierfreien Zutaten und integrieren wilde (und auch zahme) Kräuter! 

Diese werden zunächst passend zum jeweiligen Produkt mit ihren Inhaltsstoffen und Anwendungsmöglichkeiten kurz vorgestellt, anschließend verarbeiten wir sie gemeinsam 

zu unseren Verwöhnprodukten.

Larissa Kaiser

Larissa Kaiser 
Qigong Lehrerin

Ich bin geprüfte Heilpraktikerin, Qi-Gong Lehrerin und ausgebildete Kosmetikerin (HWK).  Zudem habe ich die Ausbildungs­berechtigung der Handwerks­kammer inne.
Ich leite eine Naturheilpraxis, ein Kosmetikstudio und eine QiGong-Schule am Sportpark bereits erfolgreich seit 2008.

 

Sport & Bewegung: 27. April, 04. Mai, 11. Mai und 18. Mai von 19:00 - 20:00 Uhr

  • Qigong - chinesische  Meditations-, und Konzentrations- und Bewegungsform

Preis: je Kurs 20,- Euro

Anmeldung unter: mail@larissakaiser.de

0152/ 09888163

Treffpunkt: Larissa Kaiser Kosmetik Ayurveda Qigong Naturheilkunde, 

Am Sportpark 3, 83646 Bad Tölz

Tölzer Veg

Larissa Kaisers Programminhalt


27. April, 04. Mai, 11. Mai und 18. Mai 2022

Sport & Bewegung: Qigong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist, die auch Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin ist. 

Auch Kampfkunst-Übungen werden darunter verstanden.

Ursula Schöller

Ursula SchölleR
Ernährungsberaterin  

ist Master of Arts Univ. Zürich
ganzh. Ernährungsberaterin (Paracelsus)
Gesundheitsberaterin Tätig in eigener Praxis im Süden von München
Schwerpunkt Darm und Unverträglichkeiten, Hormone

Vitalstoffanalyse, Ernährungsanalyse, gezielte Ernährungsumstellung, Gewichtsreduktion,
Hilfestellung bei vielen Beschwerden und Krankheiten,
effektive Krankheitsprävention mit gezielter Ernährungsumstellung. 

Pragmatische und alltagstaugliche Konzepte.  

 

Workshop: 26. April von 19:30 - 21:00 Uhr

  • Nährstoffe, wichtige Vitamine, Säure Basen Haushalt im Einklang halten

Workshop: 03. Mai von 19:30 - 21:00 Uhr

  • Gesunder Darm und Detox durch vegane Ernährung

Workshop: 11. Mai von 17:30 - 19:00 Uhr

  • "Die bessere Milch" was steckt dahinter?

Workshop: 18. Mai von 19:30 - 21:00 Uhr

  • Wo stecken die Eiweisquellen der veganen Ernährung?

Preis: für oben genannte Workshops je Kurs 12,- Euro

 

Kochen: 21. Mai von 18:00 - 20:30 Uhr

  • Fermentieren lernen - nachhaltig und gesund einlegen, ganz einfach gemacht

Preis: 49,- Euro

 

Kochen: 28. April von 19:00 - 20:30 Uhr

  • "Food Prep" gesunde Bowls und Salate - Kochen ohne Plastikmüll auch wenn es schnell gehen muss

Preis: 49,- Euro (Erw.) / 25,- Euro (für Jugendliche U18)

 

Anmeldung unter: toelzerveg@bad-toelz.de, 08041/ 7867-52

Treffpunkt: *VitalZentrum, Lehrküche Villa Riesch

  

Tölzer Veg

Ursula Schöllers Programminhalt


26. April 2022

Workshop: Wie komme ich auf die wichtigen Nährstoffe, wenn ich mich grundsätzlich vegan ernähren möchte? 

Welche klaren Vorteile habe ich durch veganes Essen? 

Ballaststoffe und gute Fette, sind ganz klar die Gewinner einer Ernährungsumstellung auf vegan, aber gibt es nicht andere Vorteil? 

Gibt es Nachteile, und wenn ja wie kann ich am besten damit umgehen? In welche Nährstofffallen kann ich tappen, wenn ich mich vegan ernähre? 

 

03. Mai 2022

Workshop: Bei einer Umstellung auf die veganen Ernährung kommt es automatisch zu einer positiven Veränderung meiner Darmflora. Ein gewisser Detox finden schon automatisch statt. Wie stelle ich es an, dass ich nachhaltig entgifte, mein Mikrobiom und die Leber im Alltag mit einer ganz einfachen Ernährungsumstellung auf „Gesund“ trimme. Geht das überhaupt? Darmgesunde Aspekte, Rezepte, gute gesunde Lebensmittel aus der veganen Ecke werden vorgestellt. 

 

11. Mai 2022

Workshop: Wie ersetze ich am besten Milchprodukte ? Welche Vorteile bringt mir das? Viele Milchersatzprodukte sind richtig lecker, können problemlos in die Alltagsküche integriert werden. 

Es werden viele Tips der Erfahrung in meiner Beratungspraxis mit einfliessen, denn Milchprodukte frei zu leben, kann in der Gesundheit enorme Vorteile bringen. Z.B. bei Neurodermitis, Schuppenflechte, Allergien

 

18. Mai 2022

Workshop: Soja und Co. weiss jeder, versorgt uns recht gut mit pflanzlichem Eiweiß, aber sie ist nicht ganz unumstritten. Es gibt so viele gesunde pflanzliche Eiweissquellen, die Soja richtig Konkurrenz machen, super schmeckend richtig gesund sind. Lassen Sie uns gemeinsam in die gesunden pflanzlichen Eiweissquellen erschmecken, wie Süßlupinen, Sonnenblumen, Kerne,  Nüsse und Hülsenfrüchten. Veganer Gyros ist einfach so viel besser. Und meiner Gesundheit auch noch viel zuträglicher, ein ein Fleisch aus der Massentierhaltung. 

Mit interessanten Erfahrungsberichten aus der Beratungspraxis fällt die Motivation zu mehr „Pflanze“ im Alltag schon so viel leichter.

 

21. Mai 2022

Kochen: Ein Workshop für ca. 2-3 Stunden, in denen ich das Vorgehen beim Fermentieren zeige und auch verköstige. Bringe bereits fermentierte Lebensmittel mit. Jeder erhält ein Glas und kann selbst ein Gemüse der Wahl einlegen. Genau Anleitung und Erklärung selbstverständlich.

 

28. April 2022

Kochen: Ein Workshop, bei dem ich zeige, wie man gesunde vegane Köstlichkeiten fürs Büro oder den nächsten Tag vorbereitet. Die Teilnehmer würden mitmachen, jeder bereitet sich eine Bowl aus den Zutaten selber zu.

Claudia Töllich

Claudia Töllich-
Sport & Gymnastiklehrerin 
 

Ich bin 39 Jahre alt und habe vor knapp 20 Jahren die Ausbildung zur Sport- und Gymnastiklehrerin gemacht. Durch meine Asthmaerkrankung hatte ich zum Sport schon immer einen etwas anderen Zugang. Sportliche Leistungen wie sie für andere Trainerkollegen und Fitness-Interessierte möglich waren, waren für mich nicht erreichbar. Verschiedene Erkrankungen riefen mich dazu auf, die Verbindung von Bewegung, Gesundheit und Leistungsfähigkeit tiefer gehend zu erforschen. In meinen Seminaren und in meiner Arbeit als Genesungskünstlerin nehme ich die Menschen mit in meine ‚Gesundheitswelt voller tiefgründiger Entdeckungen‘.

 

Entspannung: 05. Mai, 06. Mai und 07. Mai von 19:00 - 21:00 Uhr - 08. Mai von 10:00 - 12:00 Uhr 

  • Pilates to feel - Die eigene Tiefenkraft durch Bewegung und Haltung stärken

Preis: 30,- Euro

Anmeldung bis 2 Tage vorher unter: 

connection@claudia-toellich.de, 0179/ 4507832 

Treffpunkt: *VitalZentrum, Fitnessraum



 

Tölzer Veg

Claudia Töllichs Programminhalt


05. Mai, 06. Mai, 07. Mai und 08. Mai 2022

Entspannung: In diesem Pilates-Retreat werde ich Dich daran erinnern, dass Du niemals von Deiner wahren Tiefenkraft abgeschnitten warst. Ich kann Dir nicht versprechen, dass Du sie wieder spüren wirst, doch ich kann Dir zeigen an welchen Verspannungsorten noch einige Kräfte eingeschlossen sind. Ich öffne diesen Raum, damit Deine und meine Kräfte auf einer tiefen Ebene ins Fließen kommen. 

Und dafür müssen wir gar nicht so viel tun.

  • Du hast genügend Kraft, auch wenn Dir das Leben manchmal schier die Luft zum Atmen nimmt
  • Deine Haltung ist gesund, auch wenn man Dir oft sagte, Du müsstest sie verändern
  • Deine Bewegungen sind schön, auch wenn sie manchmal alles andere als geschmeidig sind
Tölzer Veg

Naturschutz-Ranger 
Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen 

Naturschutz und Erholung an der Isar verbinden eine lange Tradition. Die reiche Flora und Fauna, der urwüchsige Charakter der Auenlandschaft locken immer Besucher an. Im Jahr 1984 hat hier der erste bayerische Naturschutz-Ranger seine Arbeit aufgenommen. Mittlerweile sehen bis zu 12 Ranger an Isar, Sylvensteinsee und Walchensee nach dem Rechten und sind freundliche und sachkundige Ansprechpartner für die Erholungssuchenden.

 

Outdoor & Kids: 13. Mai von 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr und 20. Mai von 10:00 - 12:30 Uhr

  • Wildfluss Isar - mit den Naturschutz-Rangern auf Tour gehen und die Natur mit neuen Augen entdecken & erleben

Preis: kostenlos

Anmeldung unter: toelzerverg@bad-toelz.de, 08041/ 7867-52

(Mindestteilnehmerzahl 3 Personen)

Treffpunkt: Amortplatz, Rendevous der Genüsse

 

(c) Tölzer Land Tourismus|Kunz PR

Tölzer Veg

Programminhalt


13. Mai und 20. Mai 2022

Outdoor: Wildfluss Isar! Sowohl in der Vergangenheit als auch heute ist die Isar die Lebensader, nicht nur für die Isarwinkler. Vor allem sind es die einzigartigen Natur- und Landschaftsschutzgebiete und naturbelassenen Lebensräume, die (nicht nur) bedrohten Pflanzen- und Tierarten Schutz und ein Zuhause bieten. An verschiedenen Stationen auf dem Weg erfahren die TeilnehmerInnen sowohl vieles über dieses Isarwinkler Herzstück mitsamt seinen Zuflüssen und Stauseen, als auch über die Artenvielfalt und die vielseitige Arbeit der Ranger. Zudem werden wir am Aussichtspunkt des LBV Halt machen und mit dem Fernglas beobachten, welche Vögel sich zu dieser Jahreszeit dort tummeln.

Caroline von Sigriz

Caroline von sigriz
Klang-Therapeutin & Enährungsberaterin

Ich bin Klang-Therapeutin und vegane Ernährungsberaterin. Bereits in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts habe ich die tiefenentspannende Wirkung von Klangschalen kennengelernt. Seit fast 15 Jahren gebe ich Klang-Massagen, spiele Klangschalen-Konzerte und biete Klang-Reisen sowie Klang-Meditationen an.

Während einer Klang-Reise liegen Sie auf einer bequemen Matte und werden durch den besonderen Klang und das harmonische Zusammenspiel mehrerer Klangschalen in eine tiefe körperlich und geistige Entspannung geleitet.

Meditationen mit dem Einsatz von Klangschalen sind für Geübte, ganz besonders aber auch für Meditations-Anfänger geeignet. Die Schalen werden dabei als Fokus eingesetzt. Ziel ist die Entspannung des Geistes, das Erkennen der Hirnaktivitäten und bewusstes Ausschalten des Kopfkinos. Mit ein wenig Übung kann der Zustand von Zufriedenheit und Glück erfolgen.

 

Entspannung: 28. April und 12. Mai von 18:30 - 19:30 Uhr

  • Klang-Reise

Preis: je Kurs 15,- Euro

Anmeldung bis 2 Tage vorher: carolinevonsigriz@yahoo.com,  0176/ 52829885

Treffpunkt: *VitalZentrum, Meditationsraum  

Tölzer Veg

Caroline von Sigririzs Programminhalt


28. April und 12. Mai 2022

Entpannung: Sie liegen bequem auf einer Matte. Durch den besonderen Klang erfahren Sie schnell eine sehr tiefe körperliche und geistige Entspannung, während ich Sie mit einen Klang-Konzert 

auf Ihrer Reise begleite.

Kerstin Germandi

Kerstin Germandi 
Kneipp Gesundheitstrainerin

ich arbeite als Sachbearbeiterin im Gesundheitswesen im VitalZentrum Bad Tölz. 

In meiner langjährigen Tätigkeit dort, habe ich eine zusätzliche Ausbildung zur Kneipp Gesundheitstrainerin in Bad Wörishofen absolviert.  Als Jägerstochter ist es mir ein persönliches Anliegen Natur, Tiere und Menschen in Einklang zu bringen.

Mein persönliches Ziel ist es – Menschen im Einklang mit der Natur auf den Weg in ein gesundes Leben zu führen und dabei unter Anleitung mit Wasseranwendungen von Sebastian Kneipp vorzubeugen. Körper, Geist und Seele sollen unter den 5 Säulen von Sebastian Kneipp durch Aktivierung der Selbstheilungskräfte aktiv ins Gleichgewicht gebracht werden.

"Wer bemüht ist, sein eigenes Glück zu suchen, der ist auch den anderen gern behilflich dazu“.

(Sebastian Kneipp)

 

Outdoor & Kids: 06. Mai von 10:00 - 12:00 Uhr

  • Kräuter & Kneippspaziergang - Das eigene Wohlbefinden stärken und die Natur wirken lassen (zusammen mit Frau Alexandra Winzenhöller)

Preis: 25,- Euro

Anmeldung unter: toelzerveg@bad-toelz.de, 08041/ 7867-52

Treffpunkt: Blomberg Talstation

 

 

Tölzer Veg

Kerstin Germandis Programminhalt


06. Mai 2022

 

Wasser suchen – Kräuter sammeln – Kneipp finden

 

 Outdoor & Kids: Neben dem kühlen Wasser fand Kneipp auch „in der Kraft der Natur eine milde aber wirksame Medizin!“ Bei unserem Weg zum Wasser werden uns im Wald und am Wegesrand sicher Kräuter begegnen, die auch Kneipp sehr zu schätzen wusste. Hiervon werden wir ein wenig sammeln und ihr erfahrt, wofür Kneipp sie bereits genutzt hat.

Nach einer Erfrischung am kühlen Wasser – der Tasse Kaffee des Kneippianers – werden auch wir die gesammelten Kräuter verarbeiten. Lasst euch überraschen!

Tölzer Veg

Katharina Sohler

Ich bin eigentlich Ernährungswissenschaftlerin und habe mir vor über 20 Jahren das Schneidern selbst beigebracht. Zuerst habe ich an meinen Kindern geübt, indem ich die alten Hemden meines Vaters zu leichten Sommerhosen und Hemdchen umgeschneidert habe. Im Laufe der Zeit habe ich alles mögliche ausprobiert, angefangen mit einfachen Shirts und Kleidern bis hin zu Kostümen mit schwierigen Details. Aus alten Pelzmänteln von Oma habe ich Krägen gemacht , aus alten Woll- und Seidenpullovern neue Pullis für mich genäht, den Halsausschnitt schmückt Schwiegermutters Seidenblüschen. Eine Menge zu enger Hosen passen mir wieder dank meiner "Streifen-Methode". Ich habe mir viele Tricks ausgedacht um misslungene Projekte zu "retten" und "Ladenhüter" in meinem Schrank werden wieder "Stylish". 

Und das Beste daran: ich kann jeden Tag mit "Designer-Klamotten" herumlaufen!

 

Vortrag: 14. Mai von 10:30 - 12:30 Uhr

  • (Kleidungs)stück wieder zum Lieblingsteil ändern. (Ideensammlung, Anregungen und Austausch, Erklärung zu Stoffen und deren Verarbeitung. Viele Tipps & Tricks)

Preis: 10,- Euro (Mindestteilnehmerzahl 3 Personen)

 

Workshop: 21. Mai von 10:00 - 13:00 Uhr

  • Upcycling von Kleidung - wir treten in Aktion und hauchen unserem mitgebrachten Kleidungsstück neues Leben ein

Preis: 15,- Euro (Mindestteilnehmerzahl 3, max. 10 Personen)

Anmeldung unter: Kati.sohler@t-online.de

Mitzubringen: Kleidungsstück, eigene Nähmaschine, Lineal, Geodreieck, Schneiderkreide, Stoffschere, Stecknadeln

Treffpunkt: *VitalZentrum, Raum Parkblick, Lehrküche Villa Riesch

 

 

Tölzer Veg

Katharina Sohlers Programminhalt


14. Mai 2022

Vortrag: An alle Hobbyschneider -innen: ich lasse Euch teilnehmen an meinen Ideen, die ich im Laufe der Zeit ausprobiert habe. Dazu zeige ich Euch anhand meiner eigenen, selbstgenähten Garderobe was alles möglich ist an Tricks, um aus unpassenden, langweiligen oder alten Stücken etwas neues zu kreieren. Und zwar möglichst unkompliziert. Wir entfliehen dem modischen Einerlei und dem Wahnsinn an Wegwerfen und Neukaufen, und haben auch noch jede Menge Spaß dabei. Dabei motivieren die Ideen von Anderen oft zu eigenen Kreationen, wir kurbeln die Ideenspirale an!

 

21. Mai 2022

Workshop: An dem Tag setzen wir unsere gesammelten Ideen um in Schaffenskraft mit Eurem mitgebrachten Material. Ihr habt die Klamotten dabei, die ihr ändern wollt und am Besten auch Stoffreste, Knöpfe, Bänder, Reißverschlüsse, Lederreste und was Euch noch so einfällt. Beim schneidern selbst fallen uns oft noch mehr Möglichkeiten ein.

 

(c) Christiane Sami

Christiane Sami
Umweltwissenschaftlerin & inhaberin emma 2.0

Master of Science Umweltschutz, Master of Science Internationales Management & Kommunikation Schon als Jugendliche hat mich das Thema Natur- und Umweltschutz sehr berührt, Auslöser damals war das massive Waldsterben und die Atomkatastrophe von Tschernobyl. 

Beruflich habe ich zunächst in der Verlags- und Kommunikationsbranche viele Jahre Erfahrung gesammelt. Als das Thema Umweltschutz für mich dann Anfang der 2010er Jahre wieder sehr dringlich erschien, habe ich vor 5 Jahren ein Aufbaustudium in „Umweltschutz“ aufgesattelt, da ich die umweltwissenschaftlichen Zusammenhänge verstehen und in Zukunft besser an die Menschen kommunizieren wollte. Herausgekommen ist der regionale & nachhaltige Concept Store emma 2.0 in der oberen Tölzer Marktstraße. 

Mein Antrieb ist es den Isarwinklern jeden Alters Lust zu machen auf ein nachhaltiges & bewusstes Leben und gleichzeitig Mut zu machen, einfach loszulegen und nachhaltiger und Ressourcen schonender im eigenen Lebensstil zu werden. Denn jeder noch so kleine Schritt zählt.

 

Workshop: 19. Mai von 18:30  - 19:30 Uhr

  • „Bewusst & nachhaltig leben leicht gemacht“ mit Christiane Sami

Preis: 8,- Euro

Anmeldung unter: servus@emma2-0.de, 08041/ 4378723

Treffpunkt: Im Concept Store emma 2.0, Marktstraße 60, Bad Tölz

 

 

(c) Marisa Kohler

Marisa Kohler
M.A. Pädagogik

Als Pädagogin mit Schwerpunkt auf Organisations- und Personalentwicklung bin ich heute selbständig tätig als Business Coach und Stressmanagement Trainerin. 

Seit 2010 halte ich Trainings, Seminare, Coachings und Vorträge in der Erwachsenen- und außerschulischen Jugendbildung ab. Besonders am Herzen liegen mir dabei die Themen Stressmanagement, Burnout Prävention und Nachhaltigkeit. Im Rahmen des Themas Stressmanagement mache ich seit vielen Jahren auch Entspannungskurse, als kleine Auszeit zur Wiederherstellung der inneren Balance  und zum Abschalten in dieser sehr fordernden Zeit.

 

Entspannung: 05. Mai von 18:30 - 19:30 Uhr(enfällt) Terminänderung: NEU 25. Mai von 18:30 - 19:30 Uhr

  • Bewusst sein- „Auszeit am Abend“ mit Marisa Kohler X emma 2.0

Preis: 15,- Euro inkl. Wellnessgetränk

Anmeldung unter: servus@emma2-0.de, 08041/ 4378723

Treffpunkt: Im Concept Store emma 2.0, Marktstraße 60, Bad Tölz

Min. 7 - max. 10 Teilnehmer:innen

 

Tölzer Veg

Marisa Kohlers & Christiane Samis Programminhalt
 


05. Mai 2022

Entspannung mit Marisa Kohler: Beende deinen Tag in tiefer Entspannung, mit einer kleinen Auszeit 

nur für dich.Mit angenehmen Entspannungsübungen, wie autogenem Training , Progressiver Muskelentspannung und Meditationen beenden wir gemeinsam und glücklich den Tag. Der Kurs ist perfekt dafür geeignet, um runter zukommen, abzuschalten, sich auszugleichen, um „bewusst zu sein“. Dies ist auch das Motto von emma 2.0, in dessen positiven, bunten und wohlriechenden Räumlichkeiten es sich herrlich entspannen lässt. Die junge Lenggrieserin Marisa Kohler ist erfahrende Stressmanagement 

Trainerin und Coachin.

 

19. Mai 2022

 

Workshop mit Christiane Sami: Wie kann ich einfach, mühelos und effektiv meinen kleinen Beitrag zum Umwelt- und Naturschutz vor Ort leisten, ohne mich zu verbiegen? Was hat meine Ernährung, meine Kleidung, mein Lebensstil mit Ressourcenschonung zu tun? Wie geht „Zero Waste“, kann das funktionieren und auch noch Spaß machen? Die Umweltwissenschaftlerin Christiane Sami beleuchtet in einem kurzweiligen, informativen und unterhaltsamen Kurz-Vortrag mit vielen Tipps zum direkten Umsetzen und Anpacken das oft als anstrengend empfundene Thema Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Für jede Altersklasse geeignet.

Cora Parisi

Cora Parisi 

Mein Name ist Cora Parisi, bin 44 Jahre alt.

Meine Zumba Trainer Ausbildung habe ich seit Oktober 2019. Ich unterrichte Zumba Fitness. 

Eine Tanz Einheit auf Lateinamerikanische Musik. Geeignet für jeden Alter.

Spaß ist Voraussetzung!

 

Sport & Bewegung: 25. April, 02. Mai, 09. Mai und 16. Mai von 19:00 - 20:00 Uhr

  • Zumba - Tanzen, Bewegung & Glücksgefühle freisetzen

Preis: je Kurs 10,- Euro

Anmeldung unter: corra@live.de

0172/ 9741494

Treffpunkt: *VitalZentrum, Raum Parkblick, Fitnessraum

* VitalZentrum Bad Tölz, Ludwigstraße 18, 83646 Bad Tölz