Tradition & Brauchtum

ein highlight seit 163 jahren

die tölzer Leonhardifahrt


Die Tölzer Leonhardifahrt, eine Pferdewallfahrt, die jedes Jahr am 6. November zu Ehren des Heiligen Leonhard von Limoges, dem Schutzpatron aller Nutztiere, veranstaltet wird und tausende Besucher anzieht.

Schon in den frühen Morgenstunden ziehen die Vierergespanne mit den prächtig geschmückten Wägen von nah und fern in das Tölzer Badeteil, wo der Wallfahrtszug zusammengestellt wird.

Alles was Sie wissen müssen

Der

Tölzer Knabenchor


Ein absolutes Aushängeschild unserer Stadt. Mehrmals im Jahr geben Sie sich die Ehre in Ihrer Heimatstadt ein Konzert zu geben!

erfahren sie mehr

Die

Tölzer Stadtkapelle


Wie der Tölzer Knabenchor ist auch die Tölzer Stadtkapelle ein Aushängeschild der Stadt. Einmal im Monat gibt sie ein Konzert im Kurhaus. Das breite Repertoire der Kapelle, unter der Leitung von Sepp Kronwitter, zeugt von großem Probenfleiß, aber auch von der Begabung der einzelnen Musiker.

mehr erfahren

trachten & brauchtumsvereine


Bad Tölz hat noch heute drei Trachtenvereine und eine Schützenkompanie, die viel dazu beitragen, dass die Tradition bewahrt bleibt. Neben den traditionellen weltlichen und kirchlichen Festen treten die Mitglieder der Vereine auch regelmäßige bei Heimatabenden auf, um auch den Gästen das Brauchtum nahezubringen.

Zum Brauchtum

Suchen & Buchen