BrotZeit &  Spiele

das programm für 2019


7 Vorstellungen - ein Preis! Die Kulturelle Grundversorgung


Gerhard Polt – braucht´s des?!

Sonntag, 27.01.19, Einlass: 19:30 Beginn: 20:00 

Freilich braucht´s des! Gerhard Polt verkörpert wie kaum ein anderer die Zerrissenheit des bayerischen Wesens zwischen Spießertum und Anarchie. Egal, welcher Thematik er sich auch annimmt, das bayrische Urgestein weiß stets mit seiner Wortgewandtheit, intelligentem Humor und pointierten Anekdoten zu brillieren. Seine Gespräche mit dem Publikum sind eine Annäherung, eine gemeinsame Suche nach seinen Gedanken, seinem Wesen und nach dem, was ihn umtreibt. Lehnen Sie sich zurück, lauschen Sie und erfreuen Sie sich an Kabarett auf höchstem Niveau. Gerhard Polt überzeugt live mit seiner ruhigen, sympathischen Art und sorgt stets für beste Unterhaltung.


Frank-Markus-Barwasser PELZIG - Weg von hier

Mittwoch 13.03.19, Einlass: 19:30 Beginn: 20:00 

Frank-Markus Barwasser schickt sein Alter Ego Erwin Pelzig auf Deutschlands Bühnen. „Weg von hier“ sind aber auch die Worte, mit denen viele Fluchten beginnen. Gab es einst die Flucht aus der Aufklärung in die Romantik, ist es heute die Flucht aus der Realität in eine gefühlte Wirklichkeit, eine Flucht vor der Informationsflut in ein tatsachenbefreites Leben. Weil Erwin Pelzig aber ohnehin lieber bleibt als geht, will er zumindest wissen, was hinter diesen Fluchten steckt. Wem nützen sie und wer sind hier eigentlich die Schleuserbanden? So gräbt und grübelt sich Pelzig durch das Chaos unseres angeblichen Epochenwandels, wie immer begleitet von seinen beiden Freunden Hartmut und Dr. Göbel. Frank-Markus Barwasser steht seit über 20 Jahren auf Deutschlands Kabarettbühnen. Nach „Pelzig stellt sich“ ist „Weg von hier“ Barwassers achtes Kabarett-Solo.

 

Volker Heißmann - Locker vom Hocker – mit Unterhaltung und Musik

Freitag 05.04.19, Einlass: 19:30 Beginn: 20:00

Der fränkische Entertainer, vor allem bekannt aus dem Sketch-Duo „Waltraud & Mariechen“ (mit Martin Rassau, im TV bekannt aus dem „Musikantenstadl“) singt, swingt und plaudert charmant über die ganz großen deutschsprachigen Unterhaltungs-Künstler. Heißmann hat sich für seine fulminante Revue vor allem jene Nummern ausgesucht, die ihn selbst stark beeindruckt und geprägt haben. Begleitet wird er stilgerecht vom Pavel Sandorf Quartett. Zwischen den Liedern erinnert sich Volker Heißmann an die Anfänge seiner mittlerweile über 35 Jahre andauernden Bühnenkarriere und plaudert charmant mit dem Publikum. Ein richtiger Vollblut-Entertainer eben!

Arnulf Rating – Tornado

Freitag, 10.05.19, Einlass: 19:30 Beginn: 20:00

Arnulf Ratings aktuelles Programm ist eine Reise in die Welt der Manipulation. Wir können uns heute jederzeit unsere Blutfettwerte anzeigen – aber in welcher Lobby unser erwählter Abgeordneter in Brüssel entscheidet – wer weiß?! Früher bestimmten Politiker und Welterklärer, was eine Nachricht war und wie sie formuliert wurde. Seit Trump per Twitter regiert und russische Trolle unsere Wahlen beeinflussen, ist der Alarm groß: Die Demokratie ist in Gefahr. Rating zeigt, wer an unserem Weltbild dreht. Mit guter Beobachtungsgabe, Scharfsinn und Sprachwitz filtert er aus dem Sprachmüll der Meldungen den Rohstoff heraus. Er weiß: Der Schnee von gestern kann die Lawine von morgen sein.

Roland Hefter & Wolfgang Ramadan - Hundert Jahre Glück!   

Freitag 10.05.19, Einlass: 19:30 Beginn: 20:00 

Du, der Sinn des Lebens bleibt immer gleich: Gesund, glücklich, reich. Wer des versteht – braucht nur noch zu lernen wie´s geht. Zwei gestandene Kabarettisten auf Erkundungsfahrt - seit über hundert Jahren. Beide arbeiten unermüdlich im Dienste der Bayrischen Seelenforschung, ihrer Sprache und Mentalität. Hundert Jahre Expedition und Abenteuer auf Autobahnen, durch Städte, Dörfer, Schlaglöcher. Vom Gasthaus ins Bierzelt, vom Bürgerhaus ins Staatstheater und immer wieder: Floßfahrten. Erfahrungen, Ein- Aus- und Durchblicke. Dabei zeichnet sich eines vor dem weiss blauen Himmel immer deutlicher ab: Du, des is a Dusl wennst a Massl hast, mit dem Glück. 

Thorsten Otto – Mensch Otto! Live mit Gast

Sonntag 27.10.19, Einlass: 18:30 Beginn: 19:00 

Seit 2008 ist „Mensch Otto!“ auf Sendung. 2014 wurde Thorsten Otto in der Kategorie „Bestes Interview“ mit den Deutschen Radiopreis ausge-zeichnet. Mit seiner unvergleichlichen Art, seinen Gesprächspartnern auf Augenhöhe zu begegnen, wurde er einer der bekanntesten Radio-talker Bayerns. Jetzt bringen wir „Mensch Otto!“ live auf die Bühne! Jeder Abend ist ein ungefiltertes, hautnahes Unikat, der so nur ein einziges Mal stattfinden wird. Nichts kann geschnitten werden, was gesagt ist, ist gesagt. Das Publikum erlebt das Gespräch 1:1 mit allen Facetten.

Wolfgang Krebs - Geh zu, bleib da!

Freitag, 29.11.19, Einlass: 19:30 Beginn: 20:00 

Bayern ist 70 000 qkm groß und besteht zum größten Teil aus Land. Und wohin geht die Entwicklung auf dem Land? In Richtung Stadt. Die Speckgürtel um die großen bayerischen Städte werden immer größer, die Mieten immer höher, die Wege zur Arbeit immer länger. Damit wächst auch die Gefahr, dass Bayern immer mehr an Gemütlichkeit und Tradition verliert. Jetzt regt sich Widerstand in der Provinz. Genauer: in Untergamskobenzeißgrubengernhaferlverdimmering. An diesem Abend gibt es viele gute Argumente dafür, Land zu gewinnen, indem man das Land nicht verliert. Und der Bitte zu folgen „Geh zu, bleib da!“.

Abo-Verlängerung für bestehende Kunden bis zum 1. November 2018.
Neu-Abos sind ab dem 15. November 2018 erhältlich.
Einzelkarten ab 01. Janaur 2019


Abo: 165,00 €
Einzelkarten: 29,00 €
Abendkasse: 29,00 €

Veranstalter:
Wolfgang Ramadan, www.brotzeitundspiele.de

Vorverkauf ABO & Einzelkarten:
Tourist-Information Bad Tölz
Max-Höfler-Platz 1
83646 Bad Tölz
Kartentelefon: 08041/ 7867-15
info@bad-toelz.de 

Suchen & Buchen