Märkte
in Bad Tölz

Verkaufsoffene Sonntage 2018


Die verkaufsoffenen Sonntage finden 2018 an folgenden Tagen, jeweils von 13:00 bis 18:00 Uhr, statt:

14. Oktober (während des Herbstmarktes)
25. November (während des Christkindlmarktes)

unser traditioneller

ostermarkt


Dieser Markt mit seiner bunten Frühlingsdekoration ist zu Recht ein Frühlingsbote, der Herz und Seele anspricht. Vom Angebot, vom Ambiente aber auch von der Stimmung der Menschen.

Begeistern Sie sich an handbemalten und kunstvoll verzierten Ostereiern,
stöbern Sie nach ungewöhnlichen Osterbuschen und Palmzweigen, erleben Sie ihre Fertigung hautnah und schauen Sie dem ein oder anderen Kunsthandwerker bei Ihrer Arbeit über die Schulter. Ergänzt mit den typischen Frühlingsangeboten und mit einem herzhaften Schmankerlimbiss.

Ganz neu ist die „Handwerkerhütte” nicht, aber neu ist ihr Einsatz auf dem Ostermarkt Bad Tölz. Und sie wird als „Hasenstubn” zu einem erlebnispädagogischen Treffpunkt, für Menschen, die sich dem Thema traditionelle, heimische Kräuter und Naturprodukte aus der Region verbunden fühlen. Täglich wird ein vielfältiges Programm zum Selbstkostenpreis angeboten, das zum Mitmachen und vor allem zum Miterleben einlädt.

Das historische Ambiente für die ca. 35 kleinen Holzhäuschen in der Marktstraße vermitteln die mit Lüftlmalereien verzierten Häuser; oft als schönster Festsaal Oberbayerns bezeichnet.

Bad Tölz lädt Sie zu einem erholsamen und erlebnisreichem Bummel ein.

Termin: 12. - 21. April 2019

betörende düfte an den

tölzer Rosen- und Gartentagen


Eine Verkaufsausstellung, bei der sich alles um die Königin der Blumen dreht. Von den alten englischen Rosensorten bis zur Neuzüchtung ist alles vertreten. Dazu Rosenführungen durch die Stadt und Workshops für Hobbygärtner.
Die 18. Tölzer Rosen- und Gartentage 2018 finden in den alten Klostergärten im Badeteil von Bad Tölz statt.

Termin: 18. - 21. Mai 2018

Ebenso bunt zeigt sich der

tölzer Herbstzauber


Die „kleine herbstliche Schwester“ der Tölzer Rosentage – ein stimmungsvoller Markt für Gartenlust und Lifestyle,
Garten, Genuss, Dekoration, der Garten im Herbst, Kulinarische Genüsse – Wein und Käse, Oliven und Pesto, Schoko und Früchte, Kunsthandwerke – Bekleidung und Schmuck … 
Und das alles in der bezaubernden Atmosphäre des historischen Tölzer Kurhauses und des umgebenden romantischen Kurparks.

Termin: 05. - 07. Oktober 2018

willkommen auf dem

tölzer christkindlmarkt


Wenn in der historischen Tölzer Marktstraße der Christkindlmarkt seine Tore öffnet, überall die Lichter funkeln, Glühwein und gebrannte Mandeln verführerisch duften, dann beginnt in Bad Tölz wieder die „staade Zeit“, in der wir uns auf Weihnachten freuen. Geschenke besorgen, die Vorfreude genießen und das Warten auf das Christkind verkürzen – das kann man am besten in unserer festlich geschmückten Stadt, die in den Wochen vor Weihnachten viele Attraktionen zu bieten hat.

23. November - 24. Dezember 2018

Mehr in Informationen zum Tölzer Christkindlmarkt

weit über die Stadtgrenzen bekannt

töpfer- & Kunsthandwerkermarkt


Schon vor tausenden von Jahren wurden kunstvolle Gegenstände aus Metall, Holz und Keramik angefertigt. Auf dem Tölzer Kunsthandwerkermarkt präsentieren Künstler aus ganz Deutschland ihre wunderschönen Werke. Angebote werden u. a. Stoffstickereien, Seidenmalereien, Aquarelle, Schnitzereien, Lederverarbeitungen, Porzellan, Keramik- und Silberschmuck, Stoff- und Porzellanpuppen.

Termin: 18. & 19. August 2018

Wochen- & Bauernmarkt

In der Marktstraße findet jeden Mittwoch der Wochenmarkt und jeden Freitag der Bauernmarkt statt. Die Stände locken Sie, von 8 - 13 Uhr, mit regionalem Obst und Gemüse, Bergkäse, Speck, Bauernbrot und vielen anderen Leckereien.

Herbstmarkt

Der Herbstmarkt findet jährlich am 2. Sonntag und dem darauf folgenden Montag im Oktober in der Fußgängerzone Marktstraße statt.
Es werden erlaubnisfreie Waren aller Art angeboten. 

Termin: 14. & 15. Oktober 2018

Suchen & Buchen