Logo Bad Tölz
Stadt mit der besonderen NoteStadt mit der besonderen Note
Musikalisches Bad Tölz

stadt mit der besonderen note


Musik berührt. Harmonische Klänge setzen Emotionen frei, helfen bei der Bewältigung von Stress. Melodien bringen unseren Körper sogar dazu, Glückshormone auszuschütten. Kurzum: Schöne Töne tun gut! Und einen dementsprechend hohen Stellenwert hat die Musik in Bad Tölz.

Bad Tölz hat in Sachen Klangqualität einiges zu bieten. Warum immer Orchester und Bands von außerhalb engagieren, wenn die Stadt selbst so hochkarätige Musiker hervorbringt, sagten sich die Kulturverantwortlichen der Stadt vor einigen Jahren und initiierten eine Konzertreihe - getragen ausschließlich von hiesigen Musikern. Unter dem Titel "Stadt mit der besonderen Note" gibt es seitdem ein sehens- und vor allem hörenswertes Programm mit Konzerten auf höchstem künstlerischen Niveau.

Das Programm


Mittwoch, 29. September, 19:30 Uhr in der Mühlfeldkirche

Martin Schnitzer - Posaunenquartett und Orgel

 

Donnerstag, 30. September, 19:30 Uhr im Kleinen Kursaal

Jugend musiziert - Katja Maderer (Gesang), Sophie Kiening (Viola) und Firmian Drost (Klavier)

 

Samstag, 02. Oktober ab 12 Uhr auf dem Blomberg

Musik auf´m Berg

 

Samstag, 02. Oktober, 19:30 Uhr im Kleinen Kursaal

Duo Peljak/ Wolff - Gesang und Klavier

 

Sonntag, 03. Oktober, 10:30 Uhr im Kurhaus

Session 4 four - Jazz am Morgen

 

Mittwoch, 06. Oktober im Kleinen Kursaal

Violoncello-Duo mit Anikó Zeke und Emil Bekir

 

Samstag, 09. Oktober im im Kleinen Kursaal

Créme fesch - Volksmusik mit Pfiff

 

Bitte achten Sie auf die aktuellen Bestimmungen:

- es gelten die 3-G-Regeln (nur für Konzerte im Innenbereich)

- die Plätze werden zugewiesen

- es muss bis zum Platz eine Medizinische Maske getragen werden

- Erfassung der Kontaktdaten

Musikantenhoagascht

Herbstl'n duads im Isarwinkel

Am 30. Oktober 2021 um 19:30 Uhr im Kurhaus

 

Zum Abschluss der Jubiläumssaison zum 11- jährigen Bestehen der Konzertreihe „Bad Tölz – Stadt mit der besonderen Note“ veranstalten Sing- und Musikschule und Tourist-Info einen Sänger- und Musikantenhoagascht. Unter dem Titel „Herbstln duad’s im Isarwinkel“ wird Freunden der alpenländischen Volksmusik ein abwechslungsreiches Programm geboten. 

Neben namhaften Musikanten wie der Familienmusik Servi, dem Harfenduo Geißler/Förg, Rainer Gruber und dem Duo Schwaighofer, tritt auch die junge, preisgekrönte Geigenmusi „hoib & hoib“ auf die Kurhausbühne. Ebenso darf man sich auf eine Nachwuchs-Danzlmusi der Tölzer Jugendstadtkapelle und der Sing- und Musikschule sowie auf eine Kindergesangsgruppe freuen.

Als Sprecher konnte der bekannte und beliebte BR-Sprecher Andreas Estner gewonnen werden. 

Harald Roßberger

sing- und musikschule

Dieses Angebot der kostenlosen Konzertreihe "Stadt mit der besonderen Note" ist nur durch die hervorragende Zusammenarbeit mit der örtlichen Sing- und Musikschule möglich!

Die Sing- und Musikschule Bad Tölz hat im Lauf ihrer fast 50-jährigen Historie Tausende junger Menschen zum aktiven Musizieren gebracht. Qualifizierte und staatlich geprüfte Lehrkräfte, Schulleitung und Verwaltung gewährleisten hochwertigen, kontinuierlichen und zuverlässigen Unterricht in großer Fächerbreite für alle Alters- und Leistungsstufen. Träger der Schule ist ein eingetragener Verein, er trägt Sorge für erträgliche Unterrichtsgebühren, Sozialermäßigungen, feste Anstellungsverhältnisse für die Lehrkräfte und geeignete Unterrichtsräume.

Sing- und Musikschule Bad Tölz e.V.
Am Schloßplatz 5
83646 Bad Tölz
Tel: 08041 / 70402

Vorschaubild

ein rundgang

Im folgenden Video nimmt der Tölzer Schauspieler Markus Eberhard Sie mit auf einen interessanten Rundgang durch die Sing- und Musikschule.